Podcast



trndmsk Podcast #61 – UNDERHER

trndmsk: UNDERHER, what can we look forward to in the next few minutes? UNDERHER: In this mix, it will be a mixture of sensual techno and a bit of summery vibes, since im in Tunisia and most of the days

/ No comments


trndmsk Podcast #61 – UNDERHER

trndmsk: UNDERHER, what can we look forward to in the next few minutes? UNDERHER: In this mix, it will be a mixture of sensual techno and a bit of summery vibes, since im in Tunisia and most of the days

/ No comments


trndmsk Podcast #60 – Amentia

For Amentia, music is a surge of emotions. Building on their classical training and years of jazz practice as pianist and percussionist respectively, Raphaël & Etienne leap into electronica to form Amentia, Techno-Electronica duo with a passion for mesmerizing melodies

/ No comments


trndmsk Podcast #60 – Amentia

For Amentia, music is a surge of emotions. Building on their classical training and years of jazz practice as pianist and percussionist respectively, Raphaël & Etienne leap into electronica to form Amentia, Techno-Electronica duo with a passion for mesmerizing melodies

/ No comments


trndmsk Future Stars #42: Jugurtha – Slow Is More

The 42st edition of our Future Stars series is called „Slow Is More“ and comes from Jugurtha. Enjoy! trndmsk: Jugurtha, what can we look forward to in the next few minutes?  Jugurtha: A journey on a balloon from a desert

/ No comments


trndmsk Future Stars #42: Jugurtha – Slow Is More

The 42st edition of our Future Stars series is called „Slow Is More“ and comes from Jugurtha. Enjoy! trndmsk: Jugurtha, what can we look forward to in the next few minutes?  Jugurtha: A journey on a balloon from a desert

/ No comments


trndmsk Podcast #59 – Mat.Joe

Berlin based duo Mat.Joe are the latest addition to the FMLY roster. Coming from a background of rap, skateboarding and breakdancing – influencing their style of House today. From their roots as hip hop producers they have moved to producing

/ No comments


trndmsk Podcast #59 – Mat.Joe

Berlin based duo Mat.Joe are the latest addition to the FMLY roster. Coming from a background of rap, skateboarding and breakdancing – influencing their style of House today. From their roots as hip hop producers they have moved to producing

/ No comments


trndmsk Podcast #58 – Jacob Groening

Jacob Groening somehow manages to infuse organic, gypsy, blues and soul with electronic elements or is it the other way around? Make up your own mind. The musician, sound engineer and Dj’s songs never sound the same. Things keep shifting

/ No comments


trndmsk Podcast #58 – Jacob Groening

Jacob Groening somehow manages to infuse organic, gypsy, blues and soul with electronic elements or is it the other way around? Make up your own mind. The musician, sound engineer and Dj’s songs never sound the same. Things keep shifting

/ No comments


trndmsk Podcast #57 – Oliver Huntemann

Myths abound in the north when it comes to techno ground zero, and they refuse to go away. Oliver Huntemann is one of a handful of children of the north who, for what seems like an eternity, add an element

/ No comments


trndmsk Podcast #57 – Oliver Huntemann

Myths abound in the north when it comes to techno ground zero, and they refuse to go away. Oliver Huntemann is one of a handful of children of the north who, for what seems like an eternity, add an element

/ No comments


trndmsk Future Stars #41: Guzy – Deep Cosmos

The 41st edition of our Future Stars series is called „Deep Cosmos“ and comes from Guzy. trndmsk: David, what can we look forward to in the next few minutes? Guzy: I tried to create a dark, but still groove-focused journey

/ No comments


trndmsk Future Stars #41: Guzy – Deep Cosmos

The 41st edition of our Future Stars series is called „Deep Cosmos“ and comes from Guzy. trndmsk: David, what can we look forward to in the next few minutes? Guzy: I tried to create a dark, but still groove-focused journey

/ No comments


trndmsk Future Stars #40: Kahl & Kæmena – Kolibri

Die 40. Ausgabe unserer Future Stars-Serie trägt den Titel „Kolibri“ und kommt von Kahl & Kæmena. trndmsk: Was hat Euch dazu bewogen, ein neues Liveset aufzunehmen? Kahl & Kæmena: Es war schon lange geplant, ein Liveset für Euch aufzunehmen. Allerdings

/ No comments


trndmsk Future Stars #40: Kahl & Kæmena – Kolibri

Die 40. Ausgabe unserer Future Stars-Serie trägt den Titel „Kolibri“ und kommt von Kahl & Kæmena. trndmsk: Was hat Euch dazu bewogen, ein neues Liveset aufzunehmen? Kahl & Kæmena: Es war schon lange geplant, ein Liveset für Euch aufzunehmen. Allerdings

/ No comments


8 years trndmsk Podcast: Just Emma – Pachanga

Acht Jahre trndmsk feiert man am besten mit Musik. Und die kommt dieses Mal von Just Emma und ihrem trndmsk-Podcast „Pachanga“. trndmsk: Wann und in welchem Umfeld ist das Set entstanden? Just Emma: Aufgenommen haben wir das Set in Tulum

/ No comments


8 years trndmsk Podcast: Just Emma – Pachanga

Acht Jahre trndmsk feiert man am besten mit Musik. Und die kommt dieses Mal von Just Emma und ihrem trndmsk-Podcast „Pachanga“. trndmsk: Wann und in welchem Umfeld ist das Set entstanden? Just Emma: Aufgenommen haben wir das Set in Tulum

/ No comments


trndmsk Podcast #56 – Seth Schwarz

„Ich bin ja nun seit längerer Zeit auf verschieden Burns in Afrika, Israel oder USA unterwegs gewesen, aber Burning Man in der Black Rock Salzwüste im Nordwesten Nevadas ist immer noch weit oben in der Liste meiner Lieblings-Spielplätze und es

/ No comments


trndmsk Podcast #56 – Seth Schwarz

„Ich bin ja nun seit längerer Zeit auf verschieden Burns in Afrika, Israel oder USA unterwegs gewesen, aber Burning Man in der Black Rock Salzwüste im Nordwesten Nevadas ist immer noch weit oben in der Liste meiner Lieblings-Spielplätze und es

/ No comments


trndmsk Podcast #55 – Alex Niggemann

Alex Niggemann hatte die Vision, „ein Label zu lancieren, das meine Vielfalt widerspiegelt“. Das hat er mit Aeon geschafft. Ende des vergangenen Jahres feierte sein erschaffenes Imprint nun sein fünfjähriges Jubiläum. Um diesen bedeutenden Moment zu zelebrieren, hat er eine

/ No comments


trndmsk Podcast #55 – Alex Niggemann

Alex Niggemann hatte die Vision, „ein Label zu lancieren, das meine Vielfalt widerspiegelt“. Das hat er mit Aeon geschafft. Ende des vergangenen Jahres feierte sein erschaffenes Imprint nun sein fünfjähriges Jubiläum. Um diesen bedeutenden Moment zu zelebrieren, hat er eine

/ No comments


trndmsk Podcast #54 – Kapoor

„Dieses Mal habe ich einen Mix aus melodischem Deep-House und Techno mit Elementen aus dem Orient vorbereitet“, sagt Kapoor über den 54. trndmsk Podcast. Er möge es, diese Art von Genres zu verlangsamen: „Das ist die dunkle Seite in mir,

/ No comments


trndmsk Podcast #54 – Kapoor

„Dieses Mal habe ich einen Mix aus melodischem Deep-House und Techno mit Elementen aus dem Orient vorbereitet“, sagt Kapoor über den 54. trndmsk Podcast. Er möge es, diese Art von Genres zu verlangsamen: „Das ist die dunkle Seite in mir,

/ No comments


trndmsk Future Stars #39: Menachem 26 – The Journey of Hal

Sein Set „The Journey of Hal“ hat Menachem 26 vor einigen Tagen vor dem Fenster seiner Wohnung. „Von da aus hat man einen schönen Blick auf die Jugendstilgebäude meiner Stadt“, so der Produzent über die 39. Ausgabe der trndmsk-Reihe Future

/ No comments


trndmsk Future Stars #39: Menachem 26 – The Journey of Hal

Sein Set „The Journey of Hal“ hat Menachem 26 vor einigen Tagen vor dem Fenster seiner Wohnung. „Von da aus hat man einen schönen Blick auf die Jugendstilgebäude meiner Stadt“, so der Produzent über die 39. Ausgabe der trndmsk-Reihe Future

/ No comments


trndmsk Future Stars #38: Elias Doré – A Winters‘ Serenade

„Ich wollte mit dem Set die Stimmung des Winters einfangen“, sagt Elias Doré über seine trndmsk Future Stars-Ausgabe „A Winters‘ Serenade“. Die Stimmung wollte er in einer Mischung aus warmen, satten Klängen sowie treibenderen und hoffnungsvollen tracks ausdrücken. „Ein Verweben

/ No comments


trndmsk Future Stars #38: Elias Doré – A Winters‘ Serenade

„Ich wollte mit dem Set die Stimmung des Winters einfangen“, sagt Elias Doré über seine trndmsk Future Stars-Ausgabe „A Winters‘ Serenade“. Die Stimmung wollte er in einer Mischung aus warmen, satten Klängen sowie treibenderen und hoffnungsvollen tracks ausdrücken. „Ein Verweben

/ No comments


trndmsk Future Stars #37: Jugurtha – The World Of Jugurthas Remixes

„Wir haben das Set aufgenommen, nachdem wir genügend Remixe hatten“, erzählt das Projekt Jugurtha. „Wir wollte alles in nur einer Geschichte vereinen und eine stimmige und authentische Jugurtha-Atmosphäre erschaffen.“ Aufgenommen wurde „The World of Jugurthas Remixes“ vor einem Monat in

/ No comments


trndmsk Future Stars #37: Jugurtha – The World Of Jugurthas Remixes

„Wir haben das Set aufgenommen, nachdem wir genügend Remixe hatten“, erzählt das Projekt Jugurtha. „Wir wollte alles in nur einer Geschichte vereinen und eine stimmige und authentische Jugurtha-Atmosphäre erschaffen.“ Aufgenommen wurde „The World of Jugurthas Remixes“ vor einem Monat in

/ No comments


trndmsk Podcast #53 – Noema

trndmsk: David, was erwartet uns in den nächsten Minuten? Noema: Trippy Shizzle Galore Wie hast Du die Stücke für den Mix ausgesucht? Ich spiele als DJ ja sehr eklektisch. In diesem Mix wollte ich verschiedene Richtungen, die aber den selben

/ No comments


trndmsk Podcast #53 – Noema

trndmsk: David, was erwartet uns in den nächsten Minuten? Noema: Trippy Shizzle Galore Wie hast Du die Stücke für den Mix ausgesucht? Ich spiele als DJ ja sehr eklektisch. In diesem Mix wollte ich verschiedene Richtungen, die aber den selben

/ No comments


trndmsk Podcast #52 – Britta Arnold

trndmsk: Britta, was erwartet uns in den nächsten Minuten?  Britta Arnold: Ihr werdet in eine gute Partystimmung kommen (lächelt)! Wie hast Du die Stücke für den Mix ausgesucht?  Da ich der letzte Act für diese Party war (Anmerkung der Redaktion:

/ No comments


trndmsk Podcast #52 – Britta Arnold

trndmsk: Britta, was erwartet uns in den nächsten Minuten?  Britta Arnold: Ihr werdet in eine gute Partystimmung kommen (lächelt)! Wie hast Du die Stücke für den Mix ausgesucht?  Da ich der letzte Act für diese Party war (Anmerkung der Redaktion:

/ No comments


trndmsk Podcast #51 – Matthias Meyer

trndmsk: Matthias, was erwartet uns in den nächsten Minuten?  Matthias Meyer: Ich bin generell nicht so der Fan davon, wenn man das ganze Set nur einen bestimmten Sound spielt. Mir wird dann immer sehr schnell langweilig (lacht). Ich bin auch

/ No comments


trndmsk Podcast #51 – Matthias Meyer

trndmsk: Matthias, was erwartet uns in den nächsten Minuten?  Matthias Meyer: Ich bin generell nicht so der Fan davon, wenn man das ganze Set nur einen bestimmten Sound spielt. Mir wird dann immer sehr schnell langweilig (lacht). Ich bin auch

/ No comments


trndmsk Future Stars #36: Dandara – Wanderlust

Eine wilde Mischung aus gepitchden Tech-House-Grooves, westafrikanischen Vocals, funky Chords, verpielten Sequenzen und rhytmischen Basslines – das erwartet uns bei Dandaras Future Stars Mix. „In diesem Mixtape habe ich meine neue EP für Sol Selectas verpackt und andere neue Produktionen,

/ No comments


trndmsk Future Stars #36: Dandara – Wanderlust

Eine wilde Mischung aus gepitchden Tech-House-Grooves, westafrikanischen Vocals, funky Chords, verpielten Sequenzen und rhytmischen Basslines – das erwartet uns bei Dandaras Future Stars Mix. „In diesem Mixtape habe ich meine neue EP für Sol Selectas verpackt und andere neue Produktionen,

/ No comments


trndmsk Podcast #50 – unders

„Ich ziehe es bei Podcasts immer vor, eine Live-Aufnahme zu verwenden“, sagt der Niederländer unders. „Ungeachtet dessen, dass es manchmal etwas chaotischer ist, fängt der Mix mehr mit Schwingungen ein.“ Die zwei Stunden wurden auf der Heimlich-Party in Wien am

/ No comments


trndmsk Podcast #50 – unders

„Ich ziehe es bei Podcasts immer vor, eine Live-Aufnahme zu verwenden“, sagt der Niederländer unders. „Ungeachtet dessen, dass es manchmal etwas chaotischer ist, fängt der Mix mehr mit Schwingungen ein.“ Die zwei Stunden wurden auf der Heimlich-Party in Wien am

/ No comments