Podcast



trndmsk Future Stars #31: El Mundo – When the Fog is Gone

„Der Mix ist eine Momentaufnahme aus Gefühlen und Emotionen, die ich in dieser Zeit habe“, sagt El Mundo über seinen Beitrag zur Future Stars-Reihe von trndmsk. „Wie ein Set entsteht, hängt natürlich davon ab, wie ich mich in dieser letzten

/ No comments


trndmsk Future Stars #31: El Mundo – When the Fog is Gone

„Der Mix ist eine Momentaufnahme aus Gefühlen und Emotionen, die ich in dieser Zeit habe“, sagt El Mundo über seinen Beitrag zur Future Stars-Reihe von trndmsk. „Wie ein Set entsteht, hängt natürlich davon ab, wie ich mich in dieser letzten

/ No comments


trndmsk Podcast #47 – Doctor Dru

Doctor Dru – der Mann von Jeudi Records hat den 47. Podcast von trndmsk zusammengestellt. Und was erwartet uns in den nächsten 60 Minuten? „Tunes, die man auch in meinen Sets hört, Tracks von mir und unveröffentlichtes, nie gehörtes Material,

/ No comments


trndmsk Podcast #47 – Doctor Dru

Doctor Dru – der Mann von Jeudi Records hat den 47. Podcast von trndmsk zusammengestellt. Und was erwartet uns in den nächsten 60 Minuten? „Tunes, die man auch in meinen Sets hört, Tracks von mir und unveröffentlichtes, nie gehörtes Material,

/ No comments


trndmsk Future Stars #30: Anatolian Sessions – Mjora

Vor über einem Monat nahm Anatolian Sessions seinen Beitrag zur Podcastreihe Future Stars auf. „Ich hab das Mixtape „Mjora“ in meinem Studio zusammengestellt“, berichtet der Istanbuler Produzent. Er sei jederzeit von ethnischen und mystischen Themen umgeben, wenn er Musik mache.

/ 1 comment


trndmsk Future Stars #30: Anatolian Sessions – Mjora

Vor über einem Monat nahm Anatolian Sessions seinen Beitrag zur Podcastreihe Future Stars auf. „Ich hab das Mixtape „Mjora“ in meinem Studio zusammengestellt“, berichtet der Istanbuler Produzent. Er sei jederzeit von ethnischen und mystischen Themen umgeben, wenn er Musik mache.

/ 1 comment


trndmsk Future Stars #29: Troja – A Deep Dive Into The Unknown

„Ich habe das Set während meiner letzten Reisen durch das ländliche Indien aufgenommen“, verrät Troja über seinen Beitrag zur trndmsk-Reihe Future Stars. Der Musiker war in einem kleinen Dorf in Rajasthan, als er den Mix „A Deep Dive Into The

/ No comments


trndmsk Future Stars #29: Troja – A Deep Dive Into The Unknown

„Ich habe das Set während meiner letzten Reisen durch das ländliche Indien aufgenommen“, verrät Troja über seinen Beitrag zur trndmsk-Reihe Future Stars. Der Musiker war in einem kleinen Dorf in Rajasthan, als er den Mix „A Deep Dive Into The

/ No comments


trndmsk Future Stars #28: San Miguel – Symphony Of Insanity

Der Berliner Produzent und DJ San Miguel hat die 28. Ausgabe der trndmsk Future Stars-Reihe gemixt: „Symphony Of Insanity“. trndmsk: Miguelo, was erwartet uns in den nächsten 144 Minuten? San Miguel: Man munkelt man munkelt (lacht). Die Leute, die mich

/ No comments


trndmsk Future Stars #28: San Miguel – Symphony Of Insanity

Der Berliner Produzent und DJ San Miguel hat die 28. Ausgabe der trndmsk Future Stars-Reihe gemixt: „Symphony Of Insanity“. trndmsk: Miguelo, was erwartet uns in den nächsten 144 Minuten? San Miguel: Man munkelt man munkelt (lacht). Die Leute, die mich

/ No comments


trndmsk Future Stars #27: Milo Häfliger – Omnia Vincit Amor

„In den nächsten 90 Minuten erwartet uns eine Reise in eine sich langsam entfaltende Klangwelt aus schillernden Synth-Akkorden, mystischen Vocals und energetischen Streichern“, prophezeit Milo Häfliger. Der aus der Schweiz stammende DJ hat die Tracks für die 27. Ausgabe der

/ No comments


trndmsk Future Stars #27: Milo Häfliger – Omnia Vincit Amor

„In den nächsten 90 Minuten erwartet uns eine Reise in eine sich langsam entfaltende Klangwelt aus schillernden Synth-Akkorden, mystischen Vocals und energetischen Streichern“, prophezeit Milo Häfliger. Der aus der Schweiz stammende DJ hat die Tracks für die 27. Ausgabe der

/ No comments


trndmsk Future Stars #26: Arutani – Denouement Of Love

„Was mich am meisten inspiriert hat, sind sicherlich die Gigs, die ich in den letzten Monaten hatte“, sagt Arutani über seinen Future Stars-Beitrag für trndmsk. Er habe so viele schöne Momente gehabt und neue Menschen kennengelernt, sagt der gebürtige Venezolaner,

/ 1 comment


trndmsk Future Stars #26: Arutani – Denouement Of Love

„Was mich am meisten inspiriert hat, sind sicherlich die Gigs, die ich in den letzten Monaten hatte“, sagt Arutani über seinen Future Stars-Beitrag für trndmsk. Er habe so viele schöne Momente gehabt und neue Menschen kennengelernt, sagt der gebürtige Venezolaner,

/ 1 comment


trndmsk Future Stars #25: Keybe – The Nomad Soul (live)

Seine neuen Produktionen – sie waren die Inspiration, dass Keybe ein neues Liveset aufnahm. „Ich will so meine Musik teilen und sie soll entdeckt werden“, erklärt der junge Musiker, „und so können alle in mein musikalisches Universum eintauchen.“ Als er

/ 2 comments


trndmsk Future Stars #25: Keybe – The Nomad Soul (live)

Seine neuen Produktionen – sie waren die Inspiration, dass Keybe ein neues Liveset aufnahm. „Ich will so meine Musik teilen und sie soll entdeckt werden“, erklärt der junge Musiker, „und so können alle in mein musikalisches Universum eintauchen.“ Als er

/ 2 comments


trndmsk Future Stars #24: Julian Falk – Atīndriya

„Ich wollte schon seit Langem mal wieder einen treibenderen Mix als meine letzten aufnehmen“, verrät Julian Falk. Beim Auflegen lande er schließlich meist sowieso bei diesem Stil. „Außerdem finde ich es immer schade, wenn so viele schöne Tracks nie ihren

/ No comments


trndmsk Future Stars #24: Julian Falk – Atīndriya

„Ich wollte schon seit Langem mal wieder einen treibenderen Mix als meine letzten aufnehmen“, verrät Julian Falk. Beim Auflegen lande er schließlich meist sowieso bei diesem Stil. „Außerdem finde ich es immer schade, wenn so viele schöne Tracks nie ihren

/ No comments


trndmsk Future Stars #23: Scrounger – Blind Is The New Date

trndmsk: Damian, auf was dürfen wir uns in den nächsten Stunden und Minuten freuen? Scrounger: Knapp drei Stunden Musik, Samples, Knistern, offene Hihat, hakige Drums, Soul- und Jazz-Basslines, Erotik und Tipps vom Dating Coach. Wann und in welchem Umfeld ist

/ 3 comments


trndmsk Future Stars #23: Scrounger – Blind Is The New Date

trndmsk: Damian, auf was dürfen wir uns in den nächsten Stunden und Minuten freuen? Scrounger: Knapp drei Stunden Musik, Samples, Knistern, offene Hihat, hakige Drums, Soul- und Jazz-Basslines, Erotik und Tipps vom Dating Coach. Wann und in welchem Umfeld ist

/ 3 comments


trndmsk Future Stars #22: Viktor Talking Machine – All About Vinyl

Kurz vorm tibetanischem Hochland erstreckt sich eine kleine Lichtung voll mit schwarzem Farn, der rhythmisch im Takt der Sonne wippt. Hier finden die Einwohner des kleinen verschlafenen Küsten- dorfes die Überreste eines gewaltigen Kometenhagels. Eine zähflüssige dunkle Masse, die sie

/ No comments


trndmsk Future Stars #22: Viktor Talking Machine – All About Vinyl

Kurz vorm tibetanischem Hochland erstreckt sich eine kleine Lichtung voll mit schwarzem Farn, der rhythmisch im Takt der Sonne wippt. Hier finden die Einwohner des kleinen verschlafenen Küsten- dorfes die Überreste eines gewaltigen Kometenhagels. Eine zähflüssige dunkle Masse, die sie

/ No comments


trndmsk Future Stars #21: Oberst & Buchner – Secretly (live)

Dass Oberst & Buchner für uns etwas ganz Besonderes bedeuten, ist nicht nur seit der Veröffentlichung ihrer Nummer „Doves“, die sie mit Mimu aufnahmen und zu der Rampue und Patlac jeweils einen Remix kreierten, klar. Schon zuvor Sebastian Oberst und

/ 4 comments


trndmsk Future Stars #21: Oberst & Buchner – Secretly (live)

Dass Oberst & Buchner für uns etwas ganz Besonderes bedeuten, ist nicht nur seit der Veröffentlichung ihrer Nummer „Doves“, die sie mit Mimu aufnahmen und zu der Rampue und Patlac jeweils einen Remix kreierten, klar. Schon zuvor Sebastian Oberst und

/ 4 comments


trndmsk Podcast #46 – Gabriel Ananda

Vor 16 Jahren startete Gabriel Ananda mit der EP „For Love“, die auf seinem eigenen Imprint, Karmarouge, herauskam. Ab diesem Zeitpunkt stieg der in Köln lebende DJ, Musikproduzent und Labelbetreiber in der Szene mit seinen minimalistisch groovenden Tracks schnell zum

/ 2 comments


trndmsk Podcast #46 – Gabriel Ananda

Vor 16 Jahren startete Gabriel Ananda mit der EP „For Love“, die auf seinem eigenen Imprint, Karmarouge, herauskam. Ab diesem Zeitpunkt stieg der in Köln lebende DJ, Musikproduzent und Labelbetreiber in der Szene mit seinen minimalistisch groovenden Tracks schnell zum

/ 2 comments


trndmsk Podcast #45 – N’to

Mit zehn Jahren lernt der in Marseille geborene N’to das Gitarrespielen. Die Liebe zu diesem Instrument ließ den 30 Jahre alten Musiker bis heute nie ganz los. Auch seine Wurzeln zur Rockmusik sind bei seinen Arbeiten deutlich spürbar, unter anderem

/ 2 comments


trndmsk Podcast #45 – N’to

Mit zehn Jahren lernt der in Marseille geborene N’to das Gitarrespielen. Die Liebe zu diesem Instrument ließ den 30 Jahre alten Musiker bis heute nie ganz los. Auch seine Wurzeln zur Rockmusik sind bei seinen Arbeiten deutlich spürbar, unter anderem

/ 2 comments


trndmsk Podcast #44 – Mira & Chris Schwarzwalder

Es gibt Symbiosen aus Geben und Nehmen, die wie für einander geschaffen sind. Mira und Chris Schwarzwalder sind so zwei Musiker, die es schaffen, magische Momente auf dem Dancefloor hinzubekommen und einzufangen. Ihnen gelingt es, dass Augenblicke entstehen, in denen

/ 6 comments


trndmsk Podcast #44 – Mira & Chris Schwarzwalder

Es gibt Symbiosen aus Geben und Nehmen, die wie für einander geschaffen sind. Mira und Chris Schwarzwalder sind so zwei Musiker, die es schaffen, magische Momente auf dem Dancefloor hinzubekommen und einzufangen. Ihnen gelingt es, dass Augenblicke entstehen, in denen

/ 6 comments


trndmsk Future Stars #20: Braunbeck – West-Berliner Morgenstunden

„Ein Hammer geiles Intro von Mr. Raoul K.“, versichert uns Braunbeck, erwarte uns bei seinem Mix, den er für die Reihe trndmsk Future Stars zusammengestellt hat. „Eine wahnsinnig gute Nummer, wie ich finde“, betont der gebürtige Stuttgarter nochmals. Das Set,

/ No comments


trndmsk Future Stars #20: Braunbeck – West-Berliner Morgenstunden

„Ein Hammer geiles Intro von Mr. Raoul K.“, versichert uns Braunbeck, erwarte uns bei seinem Mix, den er für die Reihe trndmsk Future Stars zusammengestellt hat. „Eine wahnsinnig gute Nummer, wie ich finde“, betont der gebürtige Stuttgarter nochmals. Das Set,

/ No comments


trndmsk Future Stars #19: Dopish – Woven Fabric

Gut Ding will Weile haben. So ist es auch mit der nächsten Ausgabe unserer Reihe Future Stars, die vom Produzenten-Team Dopish kommt. „In den nächsten Minuten erwartet euch ein Dopish-Set, das irgendwo zwischen Clubsound und langer Autofahrt bei Nacht liegt“,

/ No comments


trndmsk Future Stars #19: Dopish – Woven Fabric

Gut Ding will Weile haben. So ist es auch mit der nächsten Ausgabe unserer Reihe Future Stars, die vom Produzenten-Team Dopish kommt. „In den nächsten Minuten erwartet euch ein Dopish-Set, das irgendwo zwischen Clubsound und langer Autofahrt bei Nacht liegt“,

/ No comments


trndmsk Future Stars #18: Tender Games – A Tape for Caro

Vor zwei Wochen nahm das Duo Tender Games das Set „A Tape for Caro“ auf – der 18. Beitrag von trndmsks Reihe Future Stars. „Das war in den Zeitraum, als hier in Berlin das erste Mal gutes Wetter war“, erinnern

/ 1 comment


trndmsk Future Stars #18: Tender Games – A Tape for Caro

Vor zwei Wochen nahm das Duo Tender Games das Set „A Tape for Caro“ auf – der 18. Beitrag von trndmsks Reihe Future Stars. „Das war in den Zeitraum, als hier in Berlin das erste Mal gutes Wetter war“, erinnern

/ 1 comment


trndmsk Future Stars #17: Schlenker mit Turnbeutel – Watschelnd auf Umwegen

„Ich denke, die Erwartungen an Schlenker als Künstler wurden mit der Zeit höher als erwartet“, stellt der DJ Schlenker mit Turnbeutel fest. Plötzlich bekam er Anfragen, live aufzulegen. „Wenige Male tat ich das auch, kam mir dabei aber immer sehr

/ 4 comments


trndmsk Future Stars #17: Schlenker mit Turnbeutel – Watschelnd auf Umwegen

„Ich denke, die Erwartungen an Schlenker als Künstler wurden mit der Zeit höher als erwartet“, stellt der DJ Schlenker mit Turnbeutel fest. Plötzlich bekam er Anfragen, live aufzulegen. „Wenige Male tat ich das auch, kam mir dabei aber immer sehr

/ 4 comments


trndmsk Podcast #43 – Super Flu

„Willkommen in einer Welt, in der knusprig gebackene Bassdrums den Ton angeben, in der Momratzn zu zwickenden Hihats zucken und dir Sprechblasen sympathische Bässe zuwinken!
“ Die Rede ist von der Welt, in der sich das Duo Super Flu umgibt. Genau

/ No comments


trndmsk Podcast #43 – Super Flu

„Willkommen in einer Welt, in der knusprig gebackene Bassdrums den Ton angeben, in der Momratzn zu zwickenden Hihats zucken und dir Sprechblasen sympathische Bässe zuwinken!
“ Die Rede ist von der Welt, in der sich das Duo Super Flu umgibt. Genau

/ No comments