News



Emotionale und hymnische Gitarrenmelodien – die neue Platte von Tube & Berger

Am 24. August bringt das deutsche House-Music-Duo Tube & Berger zusammen mit Alegant seine neue Single raus. „Cure“ wird über das eigene Imprint Kittball Records erscheinen. Die Numnmer wird in zwei verschiedenen Formen erhältlich sein – dem Original-Mix plus Tube

/ No comments


Emotionale und hymnische Gitarrenmelodien – die neue Platte von Tube & Berger

Am 24. August bringt das deutsche House-Music-Duo Tube & Berger zusammen mit Alegant seine neue Single raus. „Cure“ wird über das eigene Imprint Kittball Records erscheinen. Die Numnmer wird in zwei verschiedenen Formen erhältlich sein – dem Original-Mix plus Tube

/ No comments


Schnell und langsam, sanft und dynamisch – Soulbeats Version von Eivør Pálsdóttirs „Í Tokuni“

„Ich lasse mich täglich inspirieren“, sagt Soulbeat. Ausgehend von der Musik, die er hört, den verschiedenen Kunstformen sowie Klängen und Erfahrungen geht der Bulgare mit seiner Familie und seinen Freunden durch: „Oder wenn ich alleine bin.“ Einer seiner neuesten Werke:

/ No comments


Schnell und langsam, sanft und dynamisch – Soulbeats Version von Eivør Pálsdóttirs „Í Tokuni“

„Ich lasse mich täglich inspirieren“, sagt Soulbeat. Ausgehend von der Musik, die er hört, den verschiedenen Kunstformen sowie Klängen und Erfahrungen geht der Bulgare mit seiner Familie und seinen Freunden durch: „Oder wenn ich alleine bin.“ Einer seiner neuesten Werke:

/ No comments


Groove des Sommers – MIDAS 104 veröffentlicht seine EP „Umweg“ auf Katermukke

Organisch und gespickt mit prickelnden Synthies. MIDAS 104 ist zurück auf Katermukke. Der Berliner Produzent bringt auf dem Hauptstadt Label seine EP „Umweg“ raus. Den Titeltrack produzierte er mit Exit Me. „Du“ beginnt mit alten Klängen und einer stimmungsvollen Atmosphäre.

/ No comments


Groove des Sommers – MIDAS 104 veröffentlicht seine EP „Umweg“ auf Katermukke

Organisch und gespickt mit prickelnden Synthies. MIDAS 104 ist zurück auf Katermukke. Der Berliner Produzent bringt auf dem Hauptstadt Label seine EP „Umweg“ raus. Den Titeltrack produzierte er mit Exit Me. „Du“ beginnt mit alten Klängen und einer stimmungsvollen Atmosphäre.

/ No comments


Dramatik, Detail und Entspannung – die „The Duel“ EP von Cristoph auf Last Night On Earth

Der in Newcastle geborene Cristoph kehrt mit drei weiteren immersiven Produktionen auf Sashas Label Last Night On Earth zurück. „The Duel“ ist gespickt mit Dramatik, Detail und Entspannung. Der Original-Track kommt mit Schwung, unerbittlicher Energie und Konzentration daher. Aufbauend auf

/ No comments


Dramatik, Detail und Entspannung – die „The Duel“ EP von Cristoph auf Last Night On Earth

Der in Newcastle geborene Cristoph kehrt mit drei weiteren immersiven Produktionen auf Sashas Label Last Night On Earth zurück. „The Duel“ ist gespickt mit Dramatik, Detail und Entspannung. Der Original-Track kommt mit Schwung, unerbittlicher Energie und Konzentration daher. Aufbauend auf

/ No comments


Die Weiten des Deep-Space-Disco – Acud released seine „Verbrennungsmotor“ EP

Zum Spätsommer präsentiert das Label Keller die neue EP „Verbrennungsmotor“ von Acud und damit das erste hauseigene Vinyl-Release. Gespickt mit gewohnt knarzigen Bässen, rotzigen Beats und einer gehörigen Portion Funk startet die Platte des Berliner Produzenten einen Flug in die

/ No comments


Die Weiten des Deep-Space-Disco – Acud released seine „Verbrennungsmotor“ EP

Zum Spätsommer präsentiert das Label Keller die neue EP „Verbrennungsmotor“ von Acud und damit das erste hauseigene Vinyl-Release. Gespickt mit gewohnt knarzigen Bässen, rotzigen Beats und einer gehörigen Portion Funk startet die Platte des Berliner Produzenten einen Flug in die

/ No comments


Eine schier unbegrenzte Farbenpracht an Emotionen – die erste Compilation von MŎNɅDɅ

„Mit dem Start auf MŎNɅDɅ gehen wir in eine Art Rückbesinnung zum Sein, welches sich in einer bunten sowie verspielten Vielfalt manifestiert“, sagen die Macher des neuen Labels. Für das erste Release haben sie zwölf Künstleracts, zwölf Vibrationen und nochmals

/ No comments


Eine schier unbegrenzte Farbenpracht an Emotionen – die erste Compilation von MŎNɅDɅ

„Mit dem Start auf MŎNɅDɅ gehen wir in eine Art Rückbesinnung zum Sein, welches sich in einer bunten sowie verspielten Vielfalt manifestiert“, sagen die Macher des neuen Labels. Für das erste Release haben sie zwölf Künstleracts, zwölf Vibrationen und nochmals

/ No comments


Ein dunkleres und kraftvolleres Gefühl – Dizharmonia remixen „Pathos“ von AgainstMe

Mit seinem Debüt auf Dunkelheit liefert AgainstMe eine Reihe von Tracks, die seinen immer wieder weiterentwickelten Sound und Stil widerspiegeln. Auf der „Pathos“ EP gibt es Kollaborationen mit Jody Cottier und Icarus in Love. Beide Künstler schaffen es, ihre Stile

/ No comments


Ein dunkleres und kraftvolleres Gefühl – Dizharmonia remixen „Pathos“ von AgainstMe

Mit seinem Debüt auf Dunkelheit liefert AgainstMe eine Reihe von Tracks, die seinen immer wieder weiterentwickelten Sound und Stil widerspiegeln. Auf der „Pathos“ EP gibt es Kollaborationen mit Jody Cottier und Icarus in Love. Beide Künstler schaffen es, ihre Stile

/ No comments


Elektronische Musik vermischt mit türkischer Melodie – „Anatolian Journey“ von Turquoise

„Ich habe schon immer gerne mit elektronischer Musik gearbeitet und dabei traditionelle türkische Musik benutzt“, sagt Turquoise. Genau dieses Schema wendete er auch bei seiner neuesten Produktion an: „Anatolian Journey“. „Meine Inspiration war es, türkische Töne zu modernisieren und die

/ No comments


Elektronische Musik vermischt mit türkischer Melodie – „Anatolian Journey“ von Turquoise

„Ich habe schon immer gerne mit elektronischer Musik gearbeitet und dabei traditionelle türkische Musik benutzt“, sagt Turquoise. Genau dieses Schema wendete er auch bei seiner neuesten Produktion an: „Anatolian Journey“. „Meine Inspiration war es, türkische Töne zu modernisieren und die

/ No comments


Für den Dancefloor – Menachem 26 bearbeitet Altın Güns Nummer „Goca Dünya“

„Ich bin ein großer Bewunderer des Psychelic Pops“, sagt Menachem 26, der selbst diese Art von Musik seit Jahren produziert. „Dieses Genre ist sehr stark von alten Zivilisationen beeinflusst. Und Altın Gün ist im Moment ein aufstrebender Stern und ich

/ No comments


Für den Dancefloor – Menachem 26 bearbeitet Altın Güns Nummer „Goca Dünya“

„Ich bin ein großer Bewunderer des Psychelic Pops“, sagt Menachem 26, der selbst diese Art von Musik seit Jahren produziert. „Dieses Genre ist sehr stark von alten Zivilisationen beeinflusst. Und Altın Gün ist im Moment ein aufstrebender Stern und ich

/ No comments


No photo policy: Erziehungsmaßnahme oder Mitläufer-Politik? – die Kolumne von Marc DePulse

Die coolen Szene-Locations machen es vor und viele ziehen nach. In einer Generation, die das schwenkende Feuerzeug durch das leuchtende Mobiltelefon ersetzt hat, kommt es daher wie eine Wohlfühl-Oase. Der einschlägige Club-Touri kennt es aus Berlin´s Szeneläden und es verbreitet

/ No comments


No photo policy: Erziehungsmaßnahme oder Mitläufer-Politik? – die Kolumne von Marc DePulse

Die coolen Szene-Locations machen es vor und viele ziehen nach. In einer Generation, die das schwenkende Feuerzeug durch das leuchtende Mobiltelefon ersetzt hat, kommt es daher wie eine Wohlfühl-Oase. Der einschlägige Club-Touri kennt es aus Berlin´s Szeneläden und es verbreitet

/ No comments


Mystische und deepe Melodien – die „Diamonds“ EP von Daniel Dubb und Jonathan Rosa auf Get Physical

„In letzter Zeit wurden wir von mystischen und deepe Melodien inspiriert“, sagen Daniel Dubb und Jonathan Rosa, die gemeinsam die EP „Diamonds“ rausbringen. Die in Toronto lebenden Musiker hatten bereits mehrmals zusammengearbeitet. „Vor allem mit „Shades of You“ (Suara) und

/ No comments


Mystische und deepe Melodien – die „Diamonds“ EP von Daniel Dubb und Jonathan Rosa auf Get Physical

„In letzter Zeit wurden wir von mystischen und deepe Melodien inspiriert“, sagen Daniel Dubb und Jonathan Rosa, die gemeinsam die EP „Diamonds“ rausbringen. Die in Toronto lebenden Musiker hatten bereits mehrmals zusammengearbeitet. „Vor allem mit „Shades of You“ (Suara) und

/ No comments


Leicht und groovig – Lexers erste EP auf Einmusika Recordings

„Inspiration gab mir der heiße Sommer, der mich regelrecht zwang, im Studio zu bleiben, da es draußen zu heiss war“, sagt Lexer über seine neueste EP „Harvest“ auf Einmusika Recordings. Seine Kollektion entstand in den letzten paar Monaten. „Zwischendurch fahr

/ No comments


Leicht und groovig – Lexers erste EP auf Einmusika Recordings

„Inspiration gab mir der heiße Sommer, der mich regelrecht zwang, im Studio zu bleiben, da es draußen zu heiss war“, sagt Lexer über seine neueste EP „Harvest“ auf Einmusika Recordings. Seine Kollektion entstand in den letzten paar Monaten. „Zwischendurch fahr

/ No comments


Schwerigkeiten mit der Liebe – die „Dortmund“ EP von Ost & Kjex auf URSL

„In dem Track geht es um Schwierigkeiten in der Liebe“, verrät das Duo Ost & Kjex über ihre Nummer „Dortmund“, die auf URSL erscheinen wird. „In kurzer Zeit ist ein Paar in Schwierigkeiten. Wir haben uns vorgestellt, dass es in

/ No comments


Schwerigkeiten mit der Liebe – die „Dortmund“ EP von Ost & Kjex auf URSL

„In dem Track geht es um Schwierigkeiten in der Liebe“, verrät das Duo Ost & Kjex über ihre Nummer „Dortmund“, die auf URSL erscheinen wird. „In kurzer Zeit ist ein Paar in Schwierigkeiten. Wir haben uns vorgestellt, dass es in

/ No comments


Zwischen Bäumen und Sandstränden – „Takla Makan“ von Lèrr

„Inspiration für diese Nummer fand ich in der Natur, genauer gesagt im Wald“, sagt Lèrr. Der Musiker aus Montenegro lebe in der Natur und schlafe im Sommer zwischen Bäumen und Sandstränden: „Daher war der Ort, an dem ich lebe, meine

/ No comments


Zwischen Bäumen und Sandstränden – „Takla Makan“ von Lèrr

„Inspiration für diese Nummer fand ich in der Natur, genauer gesagt im Wald“, sagt Lèrr. Der Musiker aus Montenegro lebe in der Natur und schlafe im Sommer zwischen Bäumen und Sandstränden: „Daher war der Ort, an dem ich lebe, meine

/ No comments


Treibend und nicht zu hektisch – „I See Why“ von MANTU ist draußen

Die Idee zu seiner neuesten Nummer kam MANTU beim Yoga: „Ich arbeite gerade an einem neuen Sportprogramm, wo Musik und Sport zusammen verbunden wird: Deep House Yoga. Bei den Übungen mit unserer Trainerin Steph Jäksch kam mir die Ideen, einen

/ No comments


Treibend und nicht zu hektisch – „I See Why“ von MANTU ist draußen

Die Idee zu seiner neuesten Nummer kam MANTU beim Yoga: „Ich arbeite gerade an einem neuen Sportprogramm, wo Musik und Sport zusammen verbunden wird: Deep House Yoga. Bei den Übungen mit unserer Trainerin Steph Jäksch kam mir die Ideen, einen

/ No comments


Drückender Techno aus São Paulo – Alex Stein released neuen Track auf Oliver Huntemanns Label

„Ich erinnere mich an die Idee, einen Track mit einem großen zugrunde liegenden Synth oder Baseline zu machen, der sich dann langsam zu etwas Größerem entwickeln würde“, sagt Alex Stein. Genau das war die Grundidee zu seinem Track „Gojira“, der

/ Kommentare deaktiviert für Drückender Techno aus São Paulo – Alex Stein released neuen Track auf Oliver Huntemanns Label


Drückender Techno aus São Paulo – Alex Stein released neuen Track auf Oliver Huntemanns Label

„Ich erinnere mich an die Idee, einen Track mit einem großen zugrunde liegenden Synth oder Baseline zu machen, der sich dann langsam zu etwas Größerem entwickeln würde“, sagt Alex Stein. Genau das war die Grundidee zu seinem Track „Gojira“, der

/ Kommentare deaktiviert für Drückender Techno aus São Paulo – Alex Stein released neuen Track auf Oliver Huntemanns Label


Düster und deep – „Nothing Changes“ von Orwell zum Free Download

Foto: James Cherry „Es ist schwer, es auf eine bestimmte Sache einzugrenzen, aber wie ich mich fühle, wenn ich einen Track mache, spielt eine große Rolle bei dem, was am Ende herauskommt“, sagt der Musikproduzent Orwell, der im nordirischen Belfast

/ No comments


Düster und deep – „Nothing Changes“ von Orwell zum Free Download

Foto: James Cherry „Es ist schwer, es auf eine bestimmte Sache einzugrenzen, aber wie ich mich fühle, wenn ich einen Track mache, spielt eine große Rolle bei dem, was am Ende herauskommt“, sagt der Musikproduzent Orwell, der im nordirischen Belfast

/ No comments


Ein wahrer Techno-Floor-Killer – Frankie Flowerz released seine EP „Oh NO“

Das Label Voodoo Electric geht an den Start! Verantwortlich für die erste EP ist der Berliner DJ und Produzent Frankie Flowerz, Mitbegründer der legendären Eventreihe Electric Monday. Der gebürtige Malaysier veröffentlicht seit 1999 Musik – und das unter vielen verschiedenen

/ No comments


Ein wahrer Techno-Floor-Killer – Frankie Flowerz released seine EP „Oh NO“

Das Label Voodoo Electric geht an den Start! Verantwortlich für die erste EP ist der Berliner DJ und Produzent Frankie Flowerz, Mitbegründer der legendären Eventreihe Electric Monday. Der gebürtige Malaysier veröffentlicht seit 1999 Musik – und das unter vielen verschiedenen

/ No comments


Aus dem Herzen der Ukraine – Soul Buttons chilliger Remix zu „Divinity“ von Tenderheart

Im Zentrum der Ukraine, genauer gesagt in der Stadt Tscherkassy, lebt der Musiker Oleg Tovkach alias Tenderheart. „Hier lebe und arbeite ich“, sagt der junge Künstler, der bei seinen Produktionen auf VSTi-Plugins und seine Erfahrung setzt. „In der elektronischen Musik

/ No comments


Aus dem Herzen der Ukraine – Soul Buttons chilliger Remix zu „Divinity“ von Tenderheart

Im Zentrum der Ukraine, genauer gesagt in der Stadt Tscherkassy, lebt der Musiker Oleg Tovkach alias Tenderheart. „Hier lebe und arbeite ich“, sagt der junge Künstler, der bei seinen Produktionen auf VSTi-Plugins und seine Erfahrung setzt. „In der elektronischen Musik

/ No comments


Zeitlos und perfekt für den Sommer – die zwei neuen Tracks von M.in und Gunman

Nach den letzten Veröffentlichungen von M.in und Gunman auf Cajual, Wow Recordings und Great Stuff sind die beiden zurück auf My Favourite Freaks. Ihre EP umfasst zwei Tracks: „The Voice“ und „The Groove“. Die Stücke wirken zeitlos und sind perfekt

/ No comments


Zeitlos und perfekt für den Sommer – die zwei neuen Tracks von M.in und Gunman

Nach den letzten Veröffentlichungen von M.in und Gunman auf Cajual, Wow Recordings und Great Stuff sind die beiden zurück auf My Favourite Freaks. Ihre EP umfasst zwei Tracks: „The Voice“ und „The Groove“. Die Stücke wirken zeitlos und sind perfekt

/ No comments