Music



Organische Sounds, die an den Sommer erinnern – Marat Mode verschenkt sein Stück „Estiu“

„Die Nummer“ spiegelt das Ende des Sommers wider“, sagt Marat Mode über seine neueste Nummer „Estiu“. „Ich wollte das Gefühl vermitteln, wenn man sich ein wenig unglücklich fühlt, aber auch von neuen Dingen aufgeregt ist, die kommen.“ Für das Artwork

/ No comments


Organische Sounds, die an den Sommer erinnern – Marat Mode verschenkt sein Stück „Estiu“

„Die Nummer“ spiegelt das Ende des Sommers wider“, sagt Marat Mode über seine neueste Nummer „Estiu“. „Ich wollte das Gefühl vermitteln, wenn man sich ein wenig unglücklich fühlt, aber auch von neuen Dingen aufgeregt ist, die kommen.“ Für das Artwork

/ No comments


Tribalistisch, afrikanisch und minimalistisch – der Remix von Estray zu Thommie Gs Release „Naaleo“

„Vor dieser Arbeit hatte ich einige schnellere Tracks produziert“, erinnert sich Thommie G zur Entstehung seiner EP „Naaleo“. Er wollte die Dinge verlangsamen und an etwas arbeiten, das er gerne „Medizinmusik“ nennt: „Musik, die die Seele berührt, und ziemlich sanft

/ No comments


Tribalistisch, afrikanisch und minimalistisch – der Remix von Estray zu Thommie Gs Release „Naaleo“

„Vor dieser Arbeit hatte ich einige schnellere Tracks produziert“, erinnert sich Thommie G zur Entstehung seiner EP „Naaleo“. Er wollte die Dinge verlangsamen und an etwas arbeiten, das er gerne „Medizinmusik“ nennt: „Musik, die die Seele berührt, und ziemlich sanft

/ No comments


In einem Rausch voller Inspiration und Kreativität – Nacim Gastli remixed „Jarra“ von Shkoon

Die siebte Katalognummer des Imprints Souq Records steht an. Dazu haben Shkoon den Downtempo-Track „Jarra“ entworfen. Die Nummer kommt mit Remixen von Boshoco, SEGG, Keybe & Pandhora sowie Nacim Gastli raus. Letztgenannten haben die deepen Texte voller explosiver Emotionen und

/ No comments


In einem Rausch voller Inspiration und Kreativität – Nacim Gastli remixed „Jarra“ von Shkoon

Die siebte Katalognummer des Imprints Souq Records steht an. Dazu haben Shkoon den Downtempo-Track „Jarra“ entworfen. Die Nummer kommt mit Remixen von Boshoco, SEGG, Keybe & Pandhora sowie Nacim Gastli raus. Letztgenannten haben die deepen Texte voller explosiver Emotionen und

/ No comments


Melodisch und stimmungsorientiert – Rafael Cerato und Haze-M releasen ihre EP „Paprika“

Rafael Cerato und Haze-M haben die achte Katalognummer des Labels Eleatics Records produziert. Cerato konnte bereits auf Labels wie Diynamic oder Systematic releasen und hatte mit der „Universe“ EP bereits ein Release auf Eleatics. Haze-Ms bisherige Musik erschien auf Labels

/ No comments


Melodisch und stimmungsorientiert – Rafael Cerato und Haze-M releasen ihre EP „Paprika“

Rafael Cerato und Haze-M haben die achte Katalognummer des Labels Eleatics Records produziert. Cerato konnte bereits auf Labels wie Diynamic oder Systematic releasen und hatte mit der „Universe“ EP bereits ein Release auf Eleatics. Haze-Ms bisherige Musik erschien auf Labels

/ No comments


Wo steht die elektronische Tanzmusik? – Compilation „Vom Anfang“ von Keller Records erscheint

„Vom Anfang“ ist die vierte Compilation des Berliner Labels Keller Records, die sich mit außergewöhnlichen Klängen und internationalen Einflüssen den Weg nach draußen bahnt. „Wo stehen wir im Jahr 2018 mit der elektronischen Tanzmusik?“, fragt sich das Imprint. Die Compilationreihe

/ No comments


Wo steht die elektronische Tanzmusik? – Compilation „Vom Anfang“ von Keller Records erscheint

„Vom Anfang“ ist die vierte Compilation des Berliner Labels Keller Records, die sich mit außergewöhnlichen Klängen und internationalen Einflüssen den Weg nach draußen bahnt. „Wo stehen wir im Jahr 2018 mit der elektronischen Tanzmusik?“, fragt sich das Imprint. Die Compilationreihe

/ No comments


Ein neuer Groove und eine kleine, melodiöse Hook – Superlounge remixen „Born by the River“ von Wild Dark

„Mit den Jungs von Wild Dark sind wir schon seit einiger Zeit persönlich bekannt“, erzählt das Duo Superlounge. Ryan und Corey Negrin alias Wild Dark fragten die beiden Produzenten deshalb Mitte letzten Jahres, ob sie nicht Lust hätten, einen Remix

/ No comments


Ein neuer Groove und eine kleine, melodiöse Hook – Superlounge remixen „Born by the River“ von Wild Dark

„Mit den Jungs von Wild Dark sind wir schon seit einiger Zeit persönlich bekannt“, erzählt das Duo Superlounge. Ryan und Corey Negrin alias Wild Dark fragten die beiden Produzenten deshalb Mitte letzten Jahres, ob sie nicht Lust hätten, einen Remix

/ No comments


Über die Intensität des Albums hinaus – Tunnelvisions präsentieren Remixe zu ihrem Album „Midnight Voyage“ auf Atomnation

„Für diese EP wollten wir es etwas hochschalten“, sagen Tunnelvisions. Die EP, von den die beiden Musiker Emiel van den Dungen und Raynor de Groot reden, heisst „Midnight Voyage“ (Remixed). „Unsere Zuhörer kennen uns von unserem Album „Midnight Voyage“. Obwohl

/ No comments


Über die Intensität des Albums hinaus – Tunnelvisions präsentieren Remixe zu ihrem Album „Midnight Voyage“ auf Atomnation

„Für diese EP wollten wir es etwas hochschalten“, sagen Tunnelvisions. Die EP, von den die beiden Musiker Emiel van den Dungen und Raynor de Groot reden, heisst „Midnight Voyage“ (Remixed). „Unsere Zuhörer kennen uns von unserem Album „Midnight Voyage“. Obwohl

/ No comments


Downtempo und Slow-House – Random Collective Records veröffentlicht eine EP mit fünf Künstlern

In den nächsten Monat veröffentlicht Random Collective Records drei verschiedene EPs, die mit Werken von unterschiedlichen Produzenten bestückt sind. Den Anfang macht die „Various Artists – Undersound Vol. 2 (VAUS2)“. Die fünf Stücke kommen von dem deutschen Duo GATS &

/ No comments


Downtempo und Slow-House – Random Collective Records veröffentlicht eine EP mit fünf Künstlern

In den nächsten Monat veröffentlicht Random Collective Records drei verschiedene EPs, die mit Werken von unterschiedlichen Produzenten bestückt sind. Den Anfang macht die „Various Artists – Undersound Vol. 2 (VAUS2)“. Die fünf Stücke kommen von dem deutschen Duo GATS &

/ No comments


Ein Deep-House-Remix für Citizen Kain & Phuture Traxx – neues Release von fran&co

„Wenn ich einen Remix produziere, setze ich mich intensiv mit dem Original auseinander“, sagt fran&co. Der Musiker hört sich im ersten Schritt den Track ein paar Mal an und überlegt sich, welche Elemente er für den Remix nutzen möchte. „Im

/ No comments


Ein Deep-House-Remix für Citizen Kain & Phuture Traxx – neues Release von fran&co

„Wenn ich einen Remix produziere, setze ich mich intensiv mit dem Original auseinander“, sagt fran&co. Der Musiker hört sich im ersten Schritt den Track ein paar Mal an und überlegt sich, welche Elemente er für den Remix nutzen möchte. „Im

/ No comments


Eine zarte, aber hochemotionale Slow-Nummer – Kid Simius released „Flashback“ mit Remixen von Niconé und Kalipo

„Als mein Bruder noch in Granada gewohnt hatte“, erinnert sich Kid Simius, „war ich kurz zu Besuch und er hat mir eine Skizze eines Beats gezeigt.“ Simius war sehr begeistert davon und hat an dem Beat weitergearbeitet. „Der Beat hat

/ No comments


Eine zarte, aber hochemotionale Slow-Nummer – Kid Simius released „Flashback“ mit Remixen von Niconé und Kalipo

„Als mein Bruder noch in Granada gewohnt hatte“, erinnert sich Kid Simius, „war ich kurz zu Besuch und er hat mir eine Skizze eines Beats gezeigt.“ Simius war sehr begeistert davon und hat an dem Beat weitergearbeitet. „Der Beat hat

/ No comments


Tanzbarer House, der eine Geschichte erzählt – das neue Mixtape von Viktor Talking Machine

Das Duo Viktor Talking Machine haben vor zwei Monaten ein neues Mixtape veröffentlicht – der zweite Beitrag ihrer Reihe „Music With Sleeves“. Wir sprachen mit dem Produzenten-Gespann aus Halle an der Saale über das Set, trndmsk: „Music With Sleeves“ ist

/ No comments


Tanzbarer House, der eine Geschichte erzählt – das neue Mixtape von Viktor Talking Machine

Das Duo Viktor Talking Machine haben vor zwei Monaten ein neues Mixtape veröffentlicht – der zweite Beitrag ihrer Reihe „Music With Sleeves“. Wir sprachen mit dem Produzenten-Gespann aus Halle an der Saale über das Set, trndmsk: „Music With Sleeves“ ist

/ No comments


BLOND:ISH feiern mit der „Colocada“ EP ihr Debüt auf Katermukke

Anstascia and Vivie-Ann alias BLOND:ISH sind für die neue Katermukke-Platte verantwortlich! In das Release haben sie ihre vielseitige, musikalische Kreativität und offenherzige, spirituell abgestimmte Herangehensweise einfließen lassen. Herausgekommen ist die EP „Colocada“. Neben dem gleichnamigen Original-Track umfasst die Zusammenstellung die

/ No comments


BLOND:ISH feiern mit der „Colocada“ EP ihr Debüt auf Katermukke

Anstascia and Vivie-Ann alias BLOND:ISH sind für die neue Katermukke-Platte verantwortlich! In das Release haben sie ihre vielseitige, musikalische Kreativität und offenherzige, spirituell abgestimmte Herangehensweise einfließen lassen. Herausgekommen ist die EP „Colocada“. Neben dem gleichnamigen Original-Track umfasst die Zusammenstellung die

/ No comments


Kreative Freiheit und ein deep strukturierter Sound – Leonardo veröffentlicht auf dem Imprint von Alan Fitzpatrick

„Als ich für ein paar Jahre eine Pause einlegte, sich mit Musik zu beschäftigen, wurde mir klar, dass mein Leben seelenlos geworden bin“, sagt der Musiker Leonardo. Er merkte, dass er frei war, als er sich auf der Suche nach

/ No comments


Kreative Freiheit und ein deep strukturierter Sound – Leonardo veröffentlicht auf dem Imprint von Alan Fitzpatrick

„Als ich für ein paar Jahre eine Pause einlegte, sich mit Musik zu beschäftigen, wurde mir klar, dass mein Leben seelenlos geworden bin“, sagt der Musiker Leonardo. Er merkte, dass er frei war, als er sich auf der Suche nach

/ No comments


Ein dynamischer und schwerer Sound – das Liveset von UNDERHER

„Unsere Musik verändert sich ständig und ebenso die Dinge, die wir als Individuen durchmachen“, sagt das Duo UNDERHER über seine Musik. Ihr neues Liveset ist eine Erweiterung von eben diesen Dingen: „Wir wollten etwas liefern, das reflektiert, wo wir uns

/ No comments


Ein dynamischer und schwerer Sound – das Liveset von UNDERHER

„Unsere Musik verändert sich ständig und ebenso die Dinge, die wir als Individuen durchmachen“, sagt das Duo UNDERHER über seine Musik. Ihr neues Liveset ist eine Erweiterung von eben diesen Dingen: „Wir wollten etwas liefern, das reflektiert, wo wir uns

/ No comments


Electronica, wie sie sein sollte – HAFT veröffentlichen die „Ountera“ EP mit einem Remix von Geju

Am 19. Februar 2018 bringt das Label Exotic Refreshment eine neue EP an den Start: „Ountera“ vom Duo HAFT. Die Stücke „Soleil“, „Otable“ und eben „Ountera“ sind ziemlich deep und bieten vor allem einen wunderbaren Electronica-Sound. Jeweils einen Remix haben

/ No comments


Electronica, wie sie sein sollte – HAFT veröffentlichen die „Ountera“ EP mit einem Remix von Geju

Am 19. Februar 2018 bringt das Label Exotic Refreshment eine neue EP an den Start: „Ountera“ vom Duo HAFT. Die Stücke „Soleil“, „Otable“ und eben „Ountera“ sind ziemlich deep und bieten vor allem einen wunderbaren Electronica-Sound. Jeweils einen Remix haben

/ No comments


Gefühle, die Barrieren niederreißen können – die neue Younion kommt von Re.You & Eins Tiefer, Dino Lenny und Aaron

„Es ist Zeit, zusammenzukommen!“ Unter diesem Motto steht die vierte Katalognummer des Labels Younion. Die EP strotzt voller Beats, die einen näher bringen, Gefühle, die Barrieren niederreißen können, und eine Künstlerpartnerschaft. Der erste Track auf dem Release ist Dino Lennys

/ No comments


Gefühle, die Barrieren niederreißen können – die neue Younion kommt von Re.You & Eins Tiefer, Dino Lenny und Aaron

„Es ist Zeit, zusammenzukommen!“ Unter diesem Motto steht die vierte Katalognummer des Labels Younion. Die EP strotzt voller Beats, die einen näher bringen, Gefühle, die Barrieren niederreißen können, und eine Künstlerpartnerschaft. Der erste Track auf dem Release ist Dino Lennys

/ No comments


Ein absoluter Augen-zu-und-träumen-Track – Ameli Paul verschenken „Aurore“

Foto: Ilkay Karakurt „Die Original-Version von „Aurore“ ist schon 2013 erschienen“, verraten Ameli Paul, „und wurde seitdem von Paul selbst aber auch vielen anderen Künstlern wie Benjha, Nohym, Sanoj, Iorie oder Numen reinterpretiert.“ Die beiden Musiker haben das Stück für

/ No comments


Ein absoluter Augen-zu-und-träumen-Track – Ameli Paul verschenken „Aurore“

Foto: Ilkay Karakurt „Die Original-Version von „Aurore“ ist schon 2013 erschienen“, verraten Ameli Paul, „und wurde seitdem von Paul selbst aber auch vielen anderen Künstlern wie Benjha, Nohym, Sanoj, Iorie oder Numen reinterpretiert.“ Die beiden Musiker haben das Stück für

/ No comments


„Ich mache Musik mehr für Hörer als für DJs“ – Oliver Schories veröffentlicht seinen Longplayer „Blitzbahn“

Im kommenden Monat veröffentlicht Oliver Schories auf seinem eigenen Label sein mittlerweile fünftes Künstleralbum. „Blitzbahn“ ist der Titel der 13-Track-starken Kollektion. Auf der Zusammmenstellung erkundet der Hamburger Musiker vor allem Deep- und Tech-House. Während seine letztes Album „Relativ Definitely“ insgesamt

/ No comments


„Ich mache Musik mehr für Hörer als für DJs“ – Oliver Schories veröffentlicht seinen Longplayer „Blitzbahn“

Im kommenden Monat veröffentlicht Oliver Schories auf seinem eigenen Label sein mittlerweile fünftes Künstleralbum. „Blitzbahn“ ist der Titel der 13-Track-starken Kollektion. Auf der Zusammmenstellung erkundet der Hamburger Musiker vor allem Deep- und Tech-House. Während seine letztes Album „Relativ Definitely“ insgesamt

/ No comments


Energiegeladen und ziemlich deep – die „Solow“ EP von Odd Only erscheint auf Musica Autonomica

„Entstanden ist der Track vor ca. eineinhalb Jahren aus einem simplen Jam heraus“, erinnern sich Odd Only an die Entstehung ihrer Nummer „Solow“. Die Drums kamen aus dem Tanzbären, die Synthies eigentlich alle aus dem Moog Mother: „Da benötigt man

/ No comments


Energiegeladen und ziemlich deep – die „Solow“ EP von Odd Only erscheint auf Musica Autonomica

„Entstanden ist der Track vor ca. eineinhalb Jahren aus einem simplen Jam heraus“, erinnern sich Odd Only an die Entstehung ihrer Nummer „Solow“. Die Drums kamen aus dem Tanzbären, die Synthies eigentlich alle aus dem Moog Mother: „Da benötigt man

/ No comments


Die sphärischen Elemente ausgearbeitet – BAAL liefern Remix zu Saburas EP „Malve“ ab

Das Hamburger Musiktalent Sabura bringt Anfang Februar eine neue EP raus: „Malve“. Die Kollektion ist bestückt mit Underground-Nummern, die definitiv eine Spur hinterlassen werden. Sabura hat eine Reihe von Elementen zusammengebracht, die schwere Baselines kombiniert mit filmischen Melodien und Synths

/ No comments


Die sphärischen Elemente ausgearbeitet – BAAL liefern Remix zu Saburas EP „Malve“ ab

Das Hamburger Musiktalent Sabura bringt Anfang Februar eine neue EP raus: „Malve“. Die Kollektion ist bestückt mit Underground-Nummern, die definitiv eine Spur hinterlassen werden. Sabura hat eine Reihe von Elementen zusammengebracht, die schwere Baselines kombiniert mit filmischen Melodien und Synths

/ No comments